Bevor es mit den Ausschreibungen zum neuen Rathaus losgeht, ist Ihre Meinung gefragt. Dazu hat die Gemeindeverwaltung gemeinsam mit dem Beraterteam, das sie bei den Planungen zum Rathaus-Neubau unterstützt, einen Fragebogen entwickelt. Mittels dieses Fragebogens können Sie Ihre Meinungen, Anregungen und Ideen zum „Neubau-Projekt Rathaus“ mitteilen. Diese sollen dann in die weiteren Planungen mit einfließen.

Der Fragebogen liegt im Foyer des Rathauses zur Mitnahme aus und steht ab sofort auf der Website der Gemeinde zum Download oder zum Online-Ausfüllen zur Verfügung. Handschriftlich ausgefüllte Fragebögen können in die Urne im Rathaus-Foyer eingeworfen werden.

Eingebettet in die Fragebogen-Aktion ist eine Dialogveranstaltung am 20. Februar 2017 um 18.00 Uhr in der neuen Aula der JAS. Hierzu sind alle interessierten Bürger herzlich eingeladen. An dem Abend wird auch das Beraterteam vor Ort sein und noch einmal ausführlich das vorgesehene Verfahren zum Rathaus-Neubau erläutern und auf Ihre Fragen eingehen.

Der Gemeinderat wird sich sodann in seiner Sitzung am 02. März mit den eingereichten Anregungen befassen. Deshalb ist es wichtig, die ausgefüllten Fragebögen bis zum 24. Februar wieder an die Gemeinde zurückzugeben, damit dem Beraterteam ausreichend Zeit zur Auswertung der eingegangenen Anregungen bleibt. Die Sitzung des Rates am 02. März findet ebenfalls in der Aula der JAS statt. Auch hierzu sind Sie herzlich eingeladen.

Schauen Sie doch mal auf die Website der Gemeinde Ostbevern. Dort haben wir für Sie noch weitere Informationen hinterlegt.